Blog

Blog | Geschichte | Sandmalerei

WALT DISNEY: DER MEISTERHAFTE GESCHICHTENERZÄHLER DES ZWANZIGSTEN JAHRHUNDERTS

Schneewittchen, Pinocchio, Cinderella – viele Generationen von Menschen kennen diese Figuren nicht aus Büchern, sondern aus Walt-Disney-Zeichentrickfilmen.

Heute ist seine Mickey Mouse nicht nur der Liebling von Kindern in aller Welt, sondern auch eines der nationalen Symbole der Vereinigten Staaten. In unserer Rubrik „History Makers“ – eine Geschichte über den Meister der Animation und den wahren Magier.
(mehr …)
Blog | Geschichte | Sandmalerei

LEGENDEN UND GESCHICHTE: GANZ LEIPZIG IN EINEM SANDSPIEL

blog_03_03_2022

Die Hochburg Sachsens, das Zentrum von Wissenschaft und Kunst, die Stadt Bachs und Goethes – all das ist Leipzig.

Ihr einzigartiger Charakter wird in der Sandmalerei Show “Bilder meiner Stadt” dargestellt. Die Inszenierung wird in den kommenden Tagen im Blauen Salon/ Central Kabarett Leipzig zu sehen sein. Wir freuen uns darauf, Ihnen die Aufführung zu präsentieren!
(mehr …)
Blog | Geschichte | Sandmalerei

DIE GEBRÜDER WRIGHT: EROBERER DES HIMMELS

blog_25_02_2022

Das erste Flugzeug, das die Gebrüder Wright bauten, war ein Spielzeug-Hubschrauber.

Wilbur war zu dieser Zeit 11 Jahre alt, Orville war 7. Niemand ahnte damals, dass diese Jungen in ein Paar Jahrzehnten der Welt ihr erstes Flugzeug schenken und den Piloten beibringen würden, wie man die Lüfte erobert. In unserer heutigen Rubrik „Macher der Weltgeschichte“ werfen wir einen Blick auf die Gründer der modernen Luftfahrt.
(mehr …)
Blog | Geschichte | Sandmalerei

„HEIMAT“: EINE SAND-CHRONIK JÜDISCHER MENSCHEN IN DEUTSCHLAND

blog_05_02_2022

Der Welttag des jüdischen Wissens wurde am 7. November 2021 begangen.

Ziel der jährlich stattfindenden Veranstaltungen ist es, durch die Auseinandersetzung mit der Geschichte dieses Landes Inspiration zu gewinnen und die Familienwerte zu stärken. Mitglieder jüdischer Gemeinden aus der ganzen Welt kommen zusammen, um ihre einzigartigen Erfahrungen mit Erziehung und Bildung auszutauschen, sich der Kultur anzunähern und sich geistig zu bereichern.
(mehr …)